Rolf Gramm
Stellvertretender Vorsitzender
Rolf-Gramm

Jahrgang 1952. Soziologe, studierte in Heidelberg, seit 1985 Journalist. 2011 bis 2018 im baden-württembergischen Verkehrsministerium beschäftigt, zunächst in der Pressestelle, ab 2012 als Redenschreiber für die Hausspitze. Seit Ende 2018 "im Ruhestand". Mitglied der Grünen seit 1985, 25 Jahre lang im Kreisvorstand des KV Odenwald-Kraichgau, Mitglied bei GewerkschaftsGrün. Sprecher der dju Rhein-Neckar. Dem Vorstand der Böll-Stiftung in Baden-Württemberg gehört er seit Oktober 2012 an, 2016 wurde er zum zweiten stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.