Digitaler poetischer Spaziergang

Wir stellen Projekte vor, die sich am Gemeinwohl orientieren und Neues auf die Beine stellen: einen lokalen Online-Marktplatz im ländlichen Raum – ein Netzwerk für lebendige Nachbarschaften – und eine Initiative für Geflüchtete an Europas Außengrenzen.

 

Unsere ehemalige Praktikantin Leonie Weber erklärt die Arbeit der Stiftung und erzählt von ihrem Projekt, das sie als Praktikantin eigenständig durchführte.

Unser YouTube-Kanal

"Warum genau interessiert uns der Migrationshintergrund?", fragt Andreas Zick Stuttgart nach den Krawallen.

Prof. Dr. Andreas Zick, Konfliktforscher, im Gespräch mit Heike Schiller.

Teil der Jahrestagung 2019

Podium mit Philip Husemann (Geschäftsführer der Initiative Offene Gesellschaft), Hasnain Kazim (Redakteur Spiegel Online und Autor) und Katharina Schulze (Fraktionsvorsitzende der Grünen in Bayern)

09
Februar
Online-Lesung Mittwoch, 09. Februar 2022

Paradise City - Zoë Beck

Die Gewinnerin des Politikkrimipreises 2021 der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg liest aus ihrem Zukunftsthriller.
10
Februar
12
Februar
17
Februar
Online-Veranstaltung Donnerstag, 17. Februar 2022

Lost in Corona?

Eine Generation in der Warteschleife Teil 2: Studium in der Pandemie

Ausstellungen | Fotos bei FLICKR

Kabul versinkt im Smog
csm_Bohnet__01e88bbea3
Box Error: class not found grid__box