Einmischung ist die einzige Möglichkeit, realistisch zu bleiben.
Heinrich Böll

Heinrich Böll ermutigte stets dazu, sich zivilgesellschaftlich in die Politik einzumischen. Das nehmen wir als Vorbild für unsere Stiftungsarbeit.

11
Mai
Dienstag, 11. Mai 2021

Die Methode AfD

Der Kampf der Rechten: Im Parlament, auf der Straße - und gegen sich selbst
Livestream
18
Mai
Online-Filmvorführung Dienstag, 18. Mai 2021

Total Normal

Ein Film aus dem Kurzfilmprojekt Neue Normalität. Leben in der Pandemie.
19
Mai
Online-Diskussion Mittwoch, 19. Mai 2021

Journalist*innen im Exil - Burundi

Berichterstattung aus dem und über den Globalen Süden
20
Mai
Online-Filmvorführung Donnerstag, 20. Mai 2021

Unter der Paule

Ein Film aus dem Kurzfilmprojekt Neue Normalität. Leben in der Pandemie.
02
Juni
Online-Filmvorführung Mittwoch, 02. Juni 2021

„Our Planet - Too big to Fail“

Das Potenzial der Finanzwelt für eine nachhaltige Zukunft
08
Juni
Online-Filmvorführung Dienstag, 08. Juni 2021

über KUGELN mit TROMPETEN und STIELE mit AUGEN

Ein Film aus dem Kurzfilmprojekt Neue Normalität. Leben in der Pandemie.
15
Juni
Online-Filmvorführung Dienstag, 15. Juni 2021

Zusammen auf Abstand

Ein Film aus dem Kurzfilmprojekt Neue Normalität. Leben in der Pandemie.
24
Juni
Online-Filmvorführung Donnerstag, 24. Juni 2021

Zuflucht Nord

Ein Film aus dem Kurzfilmprojekt Neue Normalität. Leben in der Pandemie.

Aktuelles

Corona in Europa - Tschechische Republik

Zum Gespräch auf YouTube

"Die Lockerungen waren ein Weihnachtsgeschenk, mit dem Tschechien noch heute zu kämpfen hat", so Adéla Jurečková, Leiterin des Büros der Heinrich-Böll-Stiftung in Prag.

Aus dem Stiftungsverbund

Pack aus!

Die Heinrich-Böll-Stiftung und die Buchgestalterin Gesine Grotrian haben in enger Zusammenarbeit mit Jugendlichen ein Buch für Menschen ab 12 Jahren entwickelt, das schnörkellos, bunt und klar verständlich die Geschichte, die Herstellung und die Risiken unseres Plastikkonsums beschreibt.

Weitere Artikel